Sozialpolitik

Für den Schweizerischen Arbeitgeberverband sind die Sozialversicherungen ein wichtiger Pfeiler des sozialen Friedens und des Wohlstands in unserem Land. Eine möglichst hohe Erwerbsbeteiligung ist dabei zentral – sie bildet das Fundament der sozialen Sicherheit. Die Sozialversicherungen müssen denn auch die Leistungsfähigkeit des Arbeitsmarkts unterstützen und die Voraussetzungen schaffen, dass sich Erwerbsarbeit lohnt. Damit das soziale System auch in Zukunft seine wichtige gesellschaftliche Rolle einnehmen kann, muss es zudem konsequent an die demografische Realität angepasst werden.

Neueste Sozialpolitik

Altersvorsorge

Invalidenversicherung

Ergänzungsleistungen

Nationalrat knickt ein bei der EL-Reform

10. September 2018 News

Der Nationalrat hat sich bei der EL-Reform für eine massive Erhöhung der Mietansprüche entschieden und ist damit in einem zentralen Punkt auf die Linie des Ständerats umgeschwenkt. Soll das Reformziel noch ansatzweise erreicht werden, muss sich der Ständerat in weiteren Differenzen dem Nationalrat Weiterlesen...

SGK-N bleibt bei EL-Reform auf Kurs

31. August 2018 News

Die vorberatende Kommission des Nationalrats will die weitere Kostenexplosion bei den Ergänzungsleistungen (EL) eindämmen, indem sie Leistungen gezielter jenen ausrichtet, die wirklich darauf angewiesen sind. Gleichzeitig unterstützt die Kommission eine deutliche Erhöhung der Mietansprüche Weiterlesen...

Sozialhilfe

Arbeitslosenversicherung

Kranken-/Unfallversicherung

UVG-Revision unter Dach und Fach

9. November 2016 News

Der Beschluss ist amtlich: Die Revision des Unfallversicherungsgesetzes (UVG) tritt auf 2017 in Kraft. Die Arbeitgeber begrüssen diesen Entscheid. Schliesslich haben sie beim jahrelangen Prozess der Kompromissfindung einen aktiven und wichtigen Part gespielt. Weiterlesen...

Erwerbsersatzordnung

Familienzulagen

Internationales