Meinungen

Die Fesseln ablegen

23. Juli 2021 Meinungen

Die meisten Regierungen der Industrieländer haben in den letzten Jahrzehnten ihre staatlichen Aufgaben stark ausgebaut. Dies wurde immer wieder mit Marktversagen begründet, das indessen allzu oft nicht belegbar ist. Unbestritten ist hingegen, dass es dem Staat obliegt, die sogenannten öffentlichen Güter bereitzustellen, denen das «Trittbrettfahrer-Problem» eigen ist. Beispielsweise wäre es… Weiterlesen

Schlingernde AHV-Reform braucht weitere Korrekturen

Bereits zu Beginn der Frühjahrssession hatte der Schweizerische Arbeitgeberverband (SAV) zusammen mit economiesuisse und dem Gewerbeverband erfolgreich an den Ständerat appelliert, das ausgewogene Reformpaket der «AHV 21» nicht aus dem Lot zu bringen. Es bleibt ein zentrales Anliegen der Wirtschaftsverbände, ein Gleichgewicht zwischen strukturellen und finanziellen Massnahmen zu finden und… Weiterlesen

Ein staatliches Lohndiktat ist unsozial

4. Juni 2021 Meinungen

Im Jahr 2017 hat das Bundesgericht die Einführung eines branchenübergreifenden Mindestlohns im Kanton Neuenburg geschützt. Seither haben mit Jura, Genf und Tessin weitere Kantone einen obligatorischen Mindestlohn eingeführt. Am 13. Juni wird mit Basel-Stadt erstmals ein Kanton der Deutschschweiz über einen gesetzlich verankerten Mindestlohn befinden. Wird die Initiative «Kein Lohn… Weiterlesen

Für eine geordnete Krisenbewältigung

Die Corona-Pandemie traf die Schweizer Wirtschaft vergangenen Frühling mit voller Wucht. Viele Firmen mussten erhebliche Umsatzeinbussen hinnehmen oder sogar ganz schliessen. Damit die betroffenen Arbeitgeber und Arbeitnehmer nicht vom einen Tag auf den anderen ohne Einkommen dastehen mussten, stellte die Politik rasch Hilfe bereit. Der Bundesrat erliess diese Hilfe in… Weiterlesen

Grossbaustelle Altersvorsorge

Die Altersvorsorge ist unter Druck. Die steigende Lebenserwartung und die bevorstehende Pensionierungswelle der «Babyboomer»-Generation wirken sich negativ auf die Sozialwerke der ersten und zweiten Säule aus. Die Lage verschärft haben verschiedene Reformversuche, an der sich die Politiker die Zähne ausgebissen haben. Einen Hoffnungsschimmer gibt es inzwischen bei der beruflichen Vorsorge,… Weiterlesen