«Future Skills Forum» Rheinfelden

27. September 2019

Wie Schweizer Unternehmen von der Digitalisierung profitieren

Das Future Skills Forum Rheinfelden verknüpft Bildungspolitik mit Politik. Zusammen mit den erstklassigen Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft werden wir diesen Abend dem Thema Digitalisierung widmen und darüber diskutieren, wie sich unsere Arbeit verändern wird.

Mit Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki (Rektorin der Universität Basel), Valentin Vogt (Arbeitgeberpräsident und VRP Burkhardt Compression), Danièle A. Castle (Senior Director digitalswitzerland und Mentorin für Startup-Unternehmen) und Andreas Liedtke (Partner und Managing Director von Boston Consulting Group, Berater für digitale Transformation) werden wir Lösungen erarbeiten, wie die Schweiz zur Talentschmiede 2030 werden kann. Für weitere Gespräche bietet der anschliessende Apéro Riche den idealen Nährboden.

Das Forum Rheinfelden ist die perfekte Horizonterweiterung für Studierende, Berufstätige und alle, die sich mit der Berufswelt von morgen schon heute auseinandersetzen.

Dank unseren Partnern Baloise Group, SBB, Aargauische Kantonalbank und Kellerhals Carrard ist die Teilnahme für alle kostenlos. Das Future Skills Forum Rheinfelden ist öffentlich, eine Anmeldung ist erforderlich.

Veranstalter: Schweizerischer Studentenverein
Datum: 27. September 2019, ab 16 Uhr
Ort: Park-Hotel am Rhein, Roberstenstrasse 31, 4310 Rheinfelden
Weitere Informationen: www.forumrheinfelden.ch

Wo Potenzial auf Wirtschaft trifft

22. Oktober 2019

Career Relaunch 2019

Career Relaunch 2019: Die Dialogplattform für Wiedereinstieg und berufliche Neupositionierung
Wiedereinstieg und berufliche Neupositionierung – kompakt, wertvoll, fokussiert – das ist Career Relaunch 2019. Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik treffen auf hochqualifizierte und motivierte Personen, die wieder einsteigen oder sich beruflich neu orientieren möchten.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage hier.

Veranstalter: Universität St. Gallen
Datum: 22. Oktober 2019
Zeit: 8.30 Uhr – 13.30 Uhr
Ort: Credit Suisse Forum St. Peter in Zürich

Anmelden: patricia.widmer@unisg.ch

Podiumsdiskussion «Familie. Beruf. Geht das?»

21. September 2019

Diskussion zum Thema Vereinbarkeit

Die CVP Basel-Stadt lädt zur Podiumsdiskussion «Familie. Beruf. Geht das?». Diese öffentliche Veranstaltung thematisiert Lösungsansätze zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Spannungsfeld zwischen Familienfreundlichkeit und KMU-Wirklichkeit. Daniella Lützelschwab, Ressortleiterin Arbeitsmarkt und Arbeitsrecht beim Schweizerischen Arbeitgeberverband, diskutiert auf dem Podium mit Beatrice Wertli (ehemalige Generalsekretärin  CVP Schweiz), Osi Inglin (Präsident  Bildungs- und Kulturkommission Basel) und Alexander Bélaz (Vizepräsident Angestellte Schweiz). Grossrätin und Fraktionschefin Andrea Knellwolf (Parteileitung CVP Basel-Stadt) moderiert den Anlass. Kinder sind willkommen und können an einem betreuten Rahmenprogramm teilnehmen.

 

Veranstalter: CVP Basel-Stadt
Datum: 21. September 2019
Zeit: 15 bis 17 Uhr
Ort: Restaurant «Papiermühle»,
Weitere Informationen: www.cvp-bs.ch

Anmeldung: sekretariat@cvp-bs.ch