Internationales

Grenzüberschreitendes Homeoffice: Die Arbeitgeber begrüssen Steuerabkommen mit Frankreich

23. Dezember 2022 News

Die Schweiz und Frankreich haben sich auf eine dauerhafte Lösung für die Besteuerung der Einkünfte aus dem Homeoffice geeinigt. Ab dem 1. Januar 2023 wird bis zu 40 Prozent der Arbeitszeit pro Jahr aus dem Homeoffice möglich sein, ohne dass die Besteuerung von Einkünften aus unselbständiger Tätigkeit in Frage gestellt wird. Der Schweizerische Arbeitgeberverband (SAV) begrüßt diese Einigung. Weiterlesen

Rahmenabkommen, wie weiter?

9. Juli 2019 Medienbeiträge

Die Lausanner Tageszeitung «Le Temps» hat den Präsidenten des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes Pierre-Yves Maillard und den Ressortleiter Internationales des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes Marco Taddei für ein Gespräch rund um das Rahmenabkommen eingeladen. Einig waren sich die beiden nur in einem Punkt: Das bestehende Abkommen garantiert keinen Lohnschutz. Weiterlesen

Eine Konferenz zu Ehren des 100-Jahr-Jubiläums der IAO

7. Juni 2019 News

Vom 10. bis zum 21. Juni findet in Genf die 108. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz (IAK) statt. Sie bildet den Rahmen zur Feier des 100-jährigen Bestehens der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO). Es werden rund 6000 Delegierte von Regierungen, Arbeitgebern und Arbeitnehmern aus 187 Ländern in Genf erwartet. Der Schweizerische Arbeitgeberverband (SAV) ist Teil der Schweizer Delegation. Den Höhepunkt zum Abschluss der Konferenz bildet die Verabschiedung einer globalen Erklärung zur Zukunft der Arbeit. Weiterlesen

Newsletter

Themen, die interessieren. Geschäfte, die polarisieren. Meinungen, die zählen:
Dies und mehr jeden Monat in unserem Newsletter.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.