Schweizerischer Arbeitgeberverband

Compenswiss: Trotz positivem Ergebnis ist Vorsicht geboten

20. Februar 2024 News

Compenswiss schliesst 2023 mit einem positiven Anlageergebnis ab. Dies schreibt der Ausgleichsfonds der AHV/IV/EO in der heutigen Medienmitteilung. Nach wie vor ist das politische und wirtschaftliche Umfeld mit geopolitischen Spannungen und wirtschaftlichen Unsicherheiten geprägt und entsprechend schwierig. Entsprechend ist dieses Ergebnis mit Vorsicht zu geniessen. Weiterlesen

Bilaterale III: Die Zeit für Verhandlungen ist reif

13. Februar 2024 Medienmitteilungen

Der Schweizerische Arbeitgeberverband unterstützt den Entwurf des Verhandlungsmandats mit der Europäischen Union (EU), der den Bedürfnissen der Arbeitgeber Rechnung trägt. Nun sollten das Mandat für die Verhandlungen mit der EU so rasch als möglich verabschiedet und die Verhandlungen aufgenommen werden. Wichtig bleibt, dass die Schweizer Bedürfnisse beim Lohnschutz auch im späteren Abkommen Eingang finden. Weiterlesen

5 Fragen an...

«Zeitliche Verbrauchs-Verschiebungen bringen keine Einsparung»

16. August 2022 5 Fragen an...

Eine mögliche Energiemangellage im Winter führt bei den Mitgliedern des Schweizerischen Arbeitgeberverbands (SAV) teilweise zu Verunsicherung. Zwar haben sich die meisten Unternehmen schon mit dem Szenario einer Energieknappheit befasst, aber in der Umsetzung gibt es zahlreiche offene Punkte. Der SAV hat nachgefragt beim Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco), beim Bundesamt für Energie (BFE) und beim Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL). Weiterlesen

Positionen

Medienmitteilungen

Bilaterale III: Die Zeit für Verhandlungen ist reif

13. Februar 2024 Medienmitteilungen

Der Schweizerische Arbeitgeberverband unterstützt den Entwurf des Verhandlungsmandats mit der Europäischen Union (EU), der den Bedürfnissen der Arbeitgeber Rechnung trägt. Nun sollten das Mandat für die Verhandlungen mit der EU so rasch als möglich verabschiedet und die Verhandlungen aufgenommen werden. Wichtig bleibt, dass die Schweizer Bedürfnisse beim Lohnschutz auch im späteren Abkommen Eingang finden. Weiterlesen

Bilaterale III: Arbeitgeber zeigen sich erfreut über die weiteren Fortschritte

15. Dezember 2023 Medienmitteilungen

Der Bundesrat hat heute kommuniziert, dass ein Verhandlungsmandat für die Verhandlungen mit der EU ausgearbeitet wurde. Der Schweizerische Arbeitgeberverband begrüsst diesen neuerlichen Fortschritt. Im neuen Jahr sollten nun die Verhandlungen mit der EU so rasch wie möglich starten. Geordnete Verhältnisse zum wichtigsten Handelspartner der Schweiz sind für dieses exportorientierte Land im Herzen von Europa von grosser Bedeutung. Weiterlesen

Medienbeiträge