Arbeitsgesetz

Flexible Sozialsysteme für moderne Arbeitsformen

29. Oktober 2021 News

Der Bundesrat hat den in Auftrag gegebenen Bericht zur sozialen Absicherung von Plattformbeschäftigten verabschiedet. Darin wird grundsätzlich ein gutes Anpassungspotenzial hinsichtlich der neuen Arbeitsformen und des sozialen Schutzes festgestellt. Für die Arbeitgeber setzt der Bericht ein wichtiges Signal für eine Sozialpolitik, die flexibel auf Veränderungen im Arbeitsmarkt reagieren muss. Weiterlesen

Fortführung des Impfappells

11. August 2021 News

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung Entscheide zur weiteren Eindämmung und Kontrolle der Pandemie gefällt. Die Normalisierungsphase soll in Bälde eingeleitet werden. Die bundesrätlichen Massnahmen setzen insgesamt positive Anreize zum Impfen. Die Arbeitgeber begrüssen insbesondere die Weiterführung der freiwilligen, repetitiven Testmöglichkeit für Betriebe unter Kostenübernahme durch den Bund. Weiterlesen

Die Fesseln ablegen

23. Juli 2021 Meinungen

Die meisten Regierungen der Industrieländer haben in den letzten Jahrzehnten ihre staatlichen Aufgaben stark ausgebaut. Dies wurde immer wieder mit Marktversagen begründet, das indessen allzu oft nicht belegbar ist. Unbestritten ist hingegen, dass es dem Staat obliegt, die sogenannten öffentlichen Güter bereitzustellen, denen das «Trittbrettfahrer-Problem» eigen ist. Beispielsweise wäre es… Weiterlesen

Keine zusätzlichen Hürden für Bewilligung der Nacht- und Sonntagsarbeit

22. Juli 2021 Vernehmlassungen

Die Arbeitgeber unterstützen bei der geplanten Revision der Verordnungen 1 und 2 des Arbeitsgesetzes die Absicht, auf die Einreichung «unnötiger» Gesuche für die Nacht- und Sonntagsarbeit zu verzichten. Dabei erachten sie die Vereinfachung der Prozesse und den Abbau administrativer Hürden für Unternehmen als wichtige Ziele, während sie einige Vorschläge im Zusammenhang mit der Umsetzung ablehnen. Weiterlesen

Newsletter

Themen, die interessieren. Geschäfte, die polarisieren. Meinungen, die zählen:
Dies und mehr jeden Monat in unserem Newsletter.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.