AHV 21

BVG Reform auf Schlingerkurs

29. April 2022 News

Mit ihren jüngsten Beschlüssen zur Reform der beruflichen Vorsorge weicht die sozialpolitische Kommission des Ständerats an mehreren Stellen sowohl von der Botschaft des Bundesrats als auch von der Vorlage der grossen Kammer ab. Während einzelne Anpassungen aus Sicht der Arbeitgeber zu begrüssen sind, lassen sich andere schwerer nachvollziehen. Weiterlesen

Ja zur AHV 21! Breite Allianz für eine sichere und nachhaltige Zukunft für alle!

25. März 2022 Medienmitteilungen

Im Herbst 2022 geht es um viel. Die Schweiz stimmt über die Zukunft ihrer Altersvorsorge ab. Die linken Parteien und Gewerkschaften haben das Referendum gegen die AHV 21 ergriffen. Damit gefährden sie das wichtigste Sozialwerk der Schweiz für die kommenden Generationen. Eine breite Allianz, bestehend aus Vertreterinnen verschiedener politischer Parteien und verschiedener Wirtschaftsverbände, stellt sich diesem Referendum entgegen und setzt sich für die Sicherung der Altersvorsorge ein. Weiterlesen

Wirtschaft steht geschlossen hinter der AHV 21

17. Dezember 2021 Medienmitteilungen

Die Dachverbände der Wirtschaft unterstützen die deutliche Zustim­mung der eidgenössischen Räte zur AHV-Reform (AHV 21). Nach jahr­zehnte­langer politischer Blockade und mehreren gescheiterten Reform­be­mühungen ist eine Stabilisierung der finanziellen Lage der staatlichen Alters­vorsorge von eminenter Wichtigkeit. Ohne Reformen drohen der AHV tief­rote Zahlen und der rasche Verlust des heutigen Kapitalstocks. Das abschlies­sende Ja der Stimmberechtigten zur AHV 21 ist für ein stabiles schweize­ri­sches Sozialversicherungssystem von zentraler Bedeutung. Weiterlesen

Newsletter

Themen, die interessieren. Geschäfte, die polarisieren. Meinungen, die zählen:
Dies und mehr jeden Monat in unserem Newsletter.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.