IV

Änderungen in den Sozialversicherungen für 2023

22. Dezember 2022 News

2023 werden die Renten nicht nur an die Preis- und Lohnentwicklung angepasst, sondern auf Begehren des Parlaments auch nachträglich der Teuerung. Die Arbeitgeber sprachen sich im Vorfeld gegen diese unausgewogene Anpassung aus. Auch den bei 1 Prozent belassenen BVG-Mindestzinssatz können die Arbeitgeber aufgrund der aktuellen Börsenentwicklungen nur teilweise nachvollziehen. Weiterlesen

Das Dreisäulensystem funktioniert

2. Dezember 2022 News

Das Dreisäulenkonzept feiert sein 50-jähriges Jubiläum. Anlass zu fragen, ob es angesichts der heutigen demografischen und finanziellen Herausforderungen noch zeitgemäss ist. Ja, sagen die Arbeitgeber. Das Dreisäulensystem ist solide und garantiert der Bevölkerung eine finanzielle Absicherung im Alter. Im Detail sind jedoch Anpassungen notwendig. Weiterlesen

IV bleibt für die Arbeitgeber eine wichtige Partnerin

23. Februar 2022 News

Im Auftrag des Bundesamtes für Sozialversicherung wurden Arbeitgeber zur Invalidenversicherung befragt. Die Studie zeigt, dass die IV bei der Eingliederung eine wichtige Partnerin für die Arbeitgeber ist und ihre Wahrnehmung bei den Arbeitgebern über die Jahre mehrheitlich positiv geblieben ist. Für die Eingliederung braucht es aber auch das Netzwerk Compasso. Weiterlesen

Was sich bei den Sozialversicherungen 2022 ändert

22. Dezember 2021 News

Im Jahr 2022 bleiben die AHV/IV-Renten sowie die Grenzbeträge im BVG aufgrund der im Vorjahr erfolgten Anpassungen unverändert. Den bei 1 Prozent belassenen BVG-Mindestzinssatz betrachten die Arbeitgeber aufgrund der aktuellen Entwicklungen nach wie vor kritisch. Die wichtigsten Änderungen betreffen die «Weiterentwicklung der IV», die per 1. Januar 2022 in Kraft tritt. Weiterlesen

Newsletter

Themen, die interessieren. Geschäfte, die polarisieren. Meinungen, die zählen:
Dies und mehr jeden Monat in unserem Newsletter.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.