Simon Wey

Chefökonom

Leitzinserhöhung wirkt steigender Inflation und Kaufkraftverlust entgegen

16. Juni 2022 Meinungen
Von Simon Wey

Der Schweizerische Arbeitgeberverband begrüsst die Erhöhung des Leitzinses der Schweizerischen Nationalbank. So kann der steigenden Inflation und einem weiteren Absinken der Kaufkraft von Arbeitnehmern entgegengewirkt werden. Diesen Tatsachen müssten die Gewerkschaften auch bei der Höhe der Lohnforderungen Rechnung tragen. Wie negativ sich die heutige Leitzinserhöhung auf die konjunkturelle Situation auswirkt, bleibt abzuwarten. Weiterlesen

Es ist höchste Zeit für die Individual­besteuerung

4. April 2022 Meinungen
Von Simon Wey

Seit etwas mehr als einem Jahr läuft die Unterschriftensammlung für die Initiative zur Einführung einer Individualbesteuerung. Der Schweizerische Arbeitgeberverband (SAV) unterstützt das Vorhaben als wichtigen Schritt zur Ausschöpfung des inländischen Arbeitskräftepotenzials und zur Abschaffung der Benachteiligung von Zweitverdienenden. Dafür gibt es viele gute Gründe. Die Ausgangslage ist… Weiterlesen

Steiniger Weg in eine neue Normalität

12. Mai 2020 Meinungen
Von Simon Wey

Die Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind nun seit bald zwei Monaten in Kraft und erfordern von uns allen ein hohes Mass an Disziplin und Durchhaltewillen. Inzwischen hat der Bundesrat einen Fahrplan zur schrittweisen Öffnung der Wirtschaft vorgelegt – kleine Schritte auf einem langen Weg zurück in eine vorerst neue… Weiterlesen

Die Tücken der Teilzeitarbeit

9. Dezember 2019 Meinungen Medienbeiträge
Von Simon Wey

Eine Spezialauswertung der «Schweiz am Wochenende» mit Daten des Bundesamts für Statistik (BFS) zeigte letzte Woche, dass jeder dritte Erwerbstätige gerne sein Pensum reduzieren würde. Bei den Frauen sind es 28 Prozent – 16 Prozent würden andererseits gerne mehr arbeiten. Gründe, weshalb Männer das Arbeitspensum nicht reduzieren, können aus den… Weiterlesen