Schwarzarbeit

Revision des Schwarzarbeitsgesetzes verabschiedet

17. März 2017 News

Die beiden Parlamentskammern haben bei der Revision des Schwarzarbeitsgesetzes die letzten Differenzen bereinigt. Aus Arbeitgebersicht wichtig ist, dass auf zusätzlichen, unnötigen administrativen Aufwand verzichtet wird: Kleinstunternehmen und Vereine können die Löhne ihrer Angestellten weiterhin mit dem vereinfachten Verfahren abrechnen. Weiterlesen

Sinnvolle Korrekturen im Schwarzarbeitsgesetz

30. September 2016 News

Der Nationalrat hat als Erstrat der Revision des Schwarzarbeitsgesetzes zugestimmt, allerdings gegenüber der Bundesratsvorlage einige Massnahmen gestrichen. Im Unterschied zu seiner vorberatenden Kommission will eine Mehrheit im Rat insbesondere auf mehrere Bestimmungen verzichten, die einen erhöhten administrativen Aufwand mit sich brächten. Weiterlesen

Massnahmen gegen Schwarzarbeit müssen zweckmässig sein

17. August 2016 News

Die zuständige Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrats stimmt dem bundesrätlichen Entwurf zur Revision des Gesetzes gegen die Schwarzarbeit knapp zu. Auch der Schweizerische Arbeitgeberverband unterstützt die Vorlage, soweit die darin definierten Massnahmen zur Bekämpfung von Schwarzarbeit zweckmässig sind. Insbesondere muss der administrative Aufwand für die Unternehmen möglichst klein gehalten werden. Weiterlesen

Newsletter

Themen, die interessieren. Geschäfte, die polarisieren. Meinungen, die zählen:
Dies und mehr jeden Monat in unserem Newsletter.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.