SAV-Medienpreis für Qualitätsjournalismus

28. Mai 2021

2021 verleiht der Schweizerische Arbeitgeberverband (SAV) im Rahmen des Private-Medienpreises für Qualitätsjournalismus erstmals einen Sonderpreis für besondere journalistische Leistungen in der Wirtschaftspolitik, namentlich in den Bereichen Arbeitsmarkt, Sozialpolitik und Berufsbildung. Der Sonderpreis des SAV ist mit Fr. 5’000.– dotiert.

Teilnahmebedingungen:

  • Die Beiträge müssen zwischen dem 1. April 2020 und dem 31. März 2021 erschienen bzw. ausgestrahlt worden sein.
  • Pro Journalist kann nur 1 Beitrag eingesandt werden (2 Beiträge, falls man sich gleichzeitig für den Private-Medienpreis für Qualitätsjournalismus und den Sonderpreis des SAV bewirbt). Team-Arbeiten sind willkommen und können zusätzlich zu Einzel-Bewerbungen eingereicht werden.
  • Es dürfen nur hauptberufliche Journalisten teilnehmen.

Einsendeschluss: 1. April 2021 an bernhard@private.ch