Fachkräftemangel

Enger Spielraum für Lohnerhöhungen

10. Juni 2022 News

Trotz eines nach wie vor guten wirtschaftlichen Umfelds und eines auf Hochtouren laufenden Arbeitsmarkts bleibt die Euphorie aus. Dies hat gute Gründe, denn auch mit vollen Auftragsbüchern können die Betriebe nicht aus dem Vollen schöpfen. Dabei gesellt sich zum toxischen Mix aus Fachkräftemangel und Lieferengpässen auch zunehmend die steigende Inflation. Diese reduziert nämlich nicht nur die Kaufkraft von Arbeitnehmern, sondern wirkt sich auch negativ auf die Betriebe aus, bei welchen sich die Margen und somit der Spielraum für Lohnerhöhungen mindern. Weiterlesen

Es ist höchste Zeit für die Individual­besteuerung

4. April 2022 Meinungen
Von Simon Wey

Seit etwas mehr als einem Jahr läuft die Unterschriftensammlung für die Initiative zur Einführung einer Individualbesteuerung. Der Schweizerische Arbeitgeberverband (SAV) unterstützt das Vorhaben als wichtigen Schritt zur Ausschöpfung des inländischen Arbeitskräftepotenzials und zur Abschaffung der Benachteiligung von Zweitverdienenden. Dafür gibt es viele gute Gründe. Die Ausgangslage ist… Weiterlesen

Trotz verschärftem Fachkräftemangel: EU/Efta-Zuwanderung sinkt

24. Februar 2022 News

Während sich der Fachkräftemangel mit der starken Erholung der Schweizer Wirtschaft ab dem Sommerhalbjahr 2021 nochmals verschärft hat und Firmen händeringend nach Personal suchen, ging die Zuwanderung aus EU/Efta-Ländern 2021 im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 10 Prozent zurück. Dieser Rückgang der Nettozuwanderung dürfte ein erster Vorgeschmack auf die Entwicklung in den nächsten Jahren sein. Die Schweiz muss ihr inländisches Arbeitskräftepotenzial dringend stärker ausschöpfen. Weiterlesen

Newsletter

Themen, die interessieren. Geschäfte, die polarisieren. Meinungen, die zählen:
Dies und mehr jeden Monat in unserem Newsletter.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.