Arbeitszufriedenheit

Keine Beweise für Lohndiskriminierung

23. März 2015,  News

Die Bundesverwaltung gerät bei ihrer Feststellung der «Lohndiskriminierung zwischen Frau und Mann» zunehmend in die Kritik. Eine rechtliche Analyse kommt zum Schluss, dass die in der Bundesverwaltung angewandte Methode nicht nur mangelhaft ist, sondern sogar den Vorgaben des Bundesgerichts Weiterlesen...